Sprache Ihres Hundes als Maß für seine Gesundheit

Schönheit Admin Dezember 11, 2016 0 42
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Von Dr. Becker

Heute möchte ich erwähnen möchte, von allen Dingen, die Sprache Ihres Hundes! Es ist ein kleines, aber sehr wichtiges Organ, und da Hunde viel Keuchen und leckend tun, es ist auch ein Organ, das wir eine Menge zu sehen!

Die Sprache Ihres Hundes hat einen langen, muskulösen und vielseitig Orgel. E 'es an der Rückseite des Mundes aus dem Zungenbein.

Der obere Teil der Zunge mit Papillen und fünf Arten von winzigen Poren in Form von Pilz, der für den Gaumen führen bedeckt. Der Rest der Zunge von kleinen Bündeln von Muskel besteht, Bindegewebe und Fettgewebe. Es enthält auch eine Menge von Blutgefäßen, das ist, warum es wie verrückt blutet, wenn Sie einen Schnitt erhalten. um die Sprache Alle sind Öffnungen zu den Speicheldrüsen. Zusammen umfassen die Zunge, Zähne und Mund Mundhöhle.

Die Sprachfunktionen

Der Hund Zunge hat viele verschiedene, komplexe Funktionen auszuführen. Wahrscheinlich ist es deshalb von fünf getrennten Gruppen von Nerven versorgt wird, die direkt aus dem Gehirn durch kleine Öffnungen in den Schädel kommen. Dies sind die Hirnnerven und stammen aus der Basis des Gehirns und nicht aus dem Rückenmark.

Der Hauptzweck der Sprache ist Nahrung und Wasser in den Mund zu bringen, und lassen Sie Ihren Hund zu schmecken, was sie essen und zu trinken. die Sprache eines Hundes kann die Empfindungen von salzig, süß und sauer erkennen. Die Spitze der Zunge die Möglichkeit gibt, zu schmecken und um Wasser. Die Sprache hilft auch beim Kauen und Schlucken.

Die Sprache Ihres Hundes hilft auch die Körpertemperatur zu regulieren. Wenn die Luft geht hin und her auf der Zunge, wenn ein Hund Hosen, kühlt den Körper. (Dies ist, wie die "Schweiß" Hunde). Kühlung wird ebenfalls verbessert Speichel aus dem Mund verdampft.

Ihr Hund benutzt seine Zunge selbst zu reinigen und zu lecken wunden Stellen an seinem Körper sowie die Wunden oder Reizungen an ihrem Körper zu reinigen. Hündinnen ihre Zunge benutzen, um ihre Welpen zu pflegen, und auch Urinieren und Stuhlgang zu stimulieren Urogenitalbereich des Welpen zu lecken.

Tongue Erkrankungen Häufig Canine

Ein Problem mit der Sprache Ihres Hundes kann eine primäre Bedingung oder ein Zustand sekundär auf ein anderes Problem in den Mund. Die Zeichen einer Sprache Problem kann eine Abneigung gehören zu essen, zu kauen abnorme Bewegung, übermäßiger Speichelfluss, ein blutiger Ausfluss oder einen schlechten Geruch aus dem Mund.

Die Entzündung der Zunge Glossitis genannt. Es kann mit Stomatitis (Entzündung der Weichteile des Mundes), Gingivitis (Zahnfleischentzündung), oder cheilitis (Entzündung der Lippen) oder in Kombination auftreten. Es gibt eine Reihe von möglichen Ursachen einer Entzündung der Zunge und Mund, einschließlich der Aufnahme von Fremdkörpern, Exposition gegenüber toxischen Chemikalien oder pflanzlichen, bakteriellen oder viralen Infektionen, Autoimmunerkrankungen, Stoffwechselerkrankungen und Essstörungen.

Eine weitere Sprachstörung ist Geschwüre, die durch systemische Erkrankungen wie Nierenversagen oder Krebs auftritt. Ulzerationen entwickeln auch in eine fremde, mysteriöse Krankheit eosinophile Stomatitis genannt.

Die Zunge ist auch eine mögliche Lage des Tumorwachstums. Leider sind die meisten der Zungen Tumoren bei Hunden maligne (Krebs). Eine andere Art von Wachstum auf der Zunge der Hunde ist die orale Papillomatose, die durch das Papillomavirus verursacht wird. Diese Wucherungen sind eigentlich sehr kleine Warzen. Sie sehen aus wie eine Art kleiner Blumenkohl Köpfe, und in der Mundhöhle auftreten können. Glücklicherweise neigt der Zustand nach einigen Wochen von selbst abklingen oder aufzulösen.

Die Sprache Ihres Hundes kann zu Verletzungen durch Verbrennungen, Schnitte, Stiche oder Bisse aufrechtzuerhalten.

Es gibt auch eine Störung, die im Mund eines Hundes zu entwickeln, die zunächst mit einzubeziehen, die Sprache erscheinen. Es ist ranula genannt. Es ist tatsächlich eine Zyste, die auf der Unterseite der Zunge wächst, wo die sublinguale Speicheldrüsen von abzuleiten. Die Zyste bewirkt bis zu dem Punkt, wo die Schwellung Zunge kann tatsächlich auf dem Dach des Mundes oder zur Seite geschoben werden. Hunde mit dieser Krankheit können Schwierigkeiten beim Essen haben, sie übermäßig sabbern, oder Anzeichen einer schmerzhaften Mund zeigen.

Geschirr, Schwarze pigmentierte Bereiche auf der Zunge und Zahnfleisch Ihres Hundes oder Innenseite der Lippen und Mund sind völlig normal. Diese dunklen Bereiche sind das Ergebnis von mikroskopisch kleinen Körnchen von Melanin und sind kein Grund zur Sorge. Oft als Hund Alter neigen diese Melanin Bereiche Form zu wachsen oder zu ändern.

Was nicht normal ist, ist eine dunkle Fläche, die nicht flach ist, sondern sich über die umgebenden Gewebe erhöht. Wenn Sie irgendeine dunkle pigmentierte Gewebe auf der Zunge bemerken, Lippen, Ihren Hund oder einer beliebigen Stelle im Mund, der wie eine Beule aussieht oder anstelle von flachen erhöhten, ist es wichtig, Ihren Tierarzt sofort aussehen zu lassen. Es könnte ein Melanom ist.

Etwa die Hälfte aller Krebserkrankungen Hunde Sprachen 'tatsächlich am Ende als eine Art von Krebs genannt Plattenepithelkarzinom zu beeinflussen. Andere Arten von Krebserkrankungen, die in den Mund eines Hundes sind Tumoren in granulären Zellen und Mastzelltumoren auftreten kann. Sobald einer dieser Krebsarten diagnostiziert und behandelt, Hund desto besser sind Ihre Chancen auf Wiederherstellung. Wenn Sie etwas von Interesse in den Mund Ihres Hundes feststellen, sollten Sie Ihren Tierarzt haben einen Blick.

Es gibt auch eine Bedingung genannt Zyanose, wenn die Zunge und das Zahnfleisch eine blaue oder violette Farbe als Folge der schlechten Blut mit Sauerstoff angereichert übernehmen. Die Ursachen der Zyanose sind sehr ernst und sind Herz- und Atemwegserkrankungen.

Wenn Ihr Hund ist eine Rasse mit einer natürlich dunklen Zunge wie ein Chow-Chow, und wenn Sie feststellen, dass Ihr Hund überall in den Schleimhäuten von Mund und Lippen blau oder lila drehen, ist es sehr wichtig, dass Sie Ihr Tier gesehen von einem Tierarzt so schnell wie möglich.

Sprache Ihres Hundes als Maß für seine Gesundheit

Ich schlage vor, als Teil Ihrer at-Home-Spa Prüfung, die Sprache Ihres Hundes in Ihre Kommentare zu enthalten. Geben Sie für Geschwüre, blaue Flecken oder von der Zunge Blutungen oder an anderer Stelle in den Mund Ihres Hundes.

Überprüfen Sie auch für Kollisionen in der Mundhöhle. Bewegen Sie den Finger unter jeder Seite der Zunge, und drücken Sie ein wenig ", um einen guten Blick auf die Unterseite der Zunge, sowie das Dach der Mund zu bekommen.

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), um die Sprache als Werkzeug mit einer körperlichen Untersuchung in Verbindung zusätzliche Informationen über das Wohlbefinden Körper zur Verfügung zu stellen.

Eine gesunde Zunge ist in der Regel rosa, es sei denn, natürlich, ein Chow-Chow oder einen anderen schwarzen Rasse oder Sprache haben. Die Sprache darf nicht abgedeckt werden, und es sollte keine Klumpen, Beulen, Wucherungen oder erhabene Bereiche sein.

Zunge Farbe blass orange oder weiß, dunkelrot, blau oder violett, gelb und können nach den Prinzipien der TCM beurteilt:

  • Eine blasse oder weiße Zunge kann ein Zeichen eines geschwächten Körper Zustand sein. Diese Zunge Farbe ist bei Tieren mit Anämie, Leukämie, Blutdruckprobleme, Blutverlust, Ödeme (Flüssigkeitsretention), allgemeine Schwäche, Magen-System nicht richtig funktioniert / GI, Lungenschwäche, Unterernährung und Lethargie gesehen.
  • Eine tiefrote Zunge kann in einer bakteriellen oder viralen Infektion, Fieber, Galle oder Niere Stagnation, Hyperthyreose, Diabetes, Krebs, Toxinen oder einen gewissen Teil des Körpers Akkumulation zeigen Hyperaktivität eines der körpereigenen Organe und Systeme führen kann.
  • Eine blaue oder purpurrote Zunge mit Schattierungen können Schmerzen oder Staus irgendwo im Körper vorschlagen und auf ein Problem mit dem Gefäßsystem, Herzerkrankungen, Durchblutungsstörungen, Atembeschwerden, Lebererkrankungen, toxicosis, Organbelastungen zeigen kann, Hepatitis oder Autoimmunprobleme.
  • Eine gelb-orange Zunge kann Gastritis und Gallenblase oder Leber Fehlfunktion.

TCM-Ärzte bewerten auch jede Beschichtung auf der Zunge. Wenn beispielsweise die Beschichtung dick oder pastös ist, ist es oft ein Zeichen des Ungleichgewichts im Verdauungssystem, die die größte Immunsystem im Körper des Hundes ist. Dies tritt häufig auf, wenn ein übermäßiges Wachstum der Hefe in dem Körper ist, und ist in Tiere verfüttert Diäten basieren auf Körner, die nicht bioverfügbar Nährstoffe und Enzyme, die für gesunde GI Funktion allgemein gesehen.

TCM-Ärzte auch eine Art "Regionale Analyse" der Sprache zu machen. Verschiedene Bereiche der Zunge können Probleme mit verschiedenen Vorrichtungen innerhalb des Körpers angeben.

All dies zu sagen, wenn Sie feststellen, dass die Sprache Ihres Tieres ändert sich in Form, Farbe oder Textur, oder wenn Sie einen neuen Klumpen bemerken oder stoßen, lohnt es sich, Ihre Bedenken mit einem holistischen Tierarzt zu besprechen.

(0)
(0)